Aktuelle Meldungen

Flensburg - Der Sturm am Dienstag nach Ostern hat einiges durchgewirbelt. Unter anderem kippten diverse Bäume um, aber auch Dächer kamen zu Schaden, wie in Flensburg in der Bauer Landstraße.

Weiterlesen …


Leck - Bei dem Absturz eines Segelflugzeuges ist am Ostermontag der Pilot gestorben. Aus noch ungeklärter Ursache riss das Seil, welches das Segelflugzeug in die Höhe zieht. 

Weiterlesen …


Handewitt/ iwe – Ein Großfeuer hat in der Nacht zum Ostersamstag rund 100 Einsatzkräfte von sechs Feuerwehren im Handewitter Ortsteil Hüllerup stundenlang in Atem gehalten. Gegen Mitternacht war aus noch ungeklärter Ursache eine große Lagerhalle in Flammen aufgegangen.

 

Weiterlesen …


Dramatischer Einsatz für die Feuerwehr und den Rettungsdienst in der Nacht zu Sonnabend in Flensburg: Kurz vor Mitternacht meldeten Anwohner eines Wohnhauses in der Johannisstraße eine Rauchentwicklung.

Weiterlesen …


in Radlader ist vermutlich aufgrund eines technischen Defektes am Freitagmittag in Oeversee im Kreis Schleswig-Flensburg in Brand geraten. Das Arbeitsgerät wurde dabei völlig zerstört.

Weiterlesen …


Nach einem Verkehrsunfall musste die Fördestraße zwischen dem Twedter Plack und Solitüde am Morgen voll gesperrt werden. Eine 78 Jahre alte Frau war wegen Übermüdung mit ihrem Auto von der Straße abgekommen. Sie musste von der Feuerwehr gerettet werden.

Weiterlesen …


A7 - Arenholz (ots) - Mittwochmorgen (13.03.2019) kam es gegen 06:45 Uhr auf der A7 in Richtung Norden zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein Sattelzug vom Parkplatz Arenholz auf die Autobahn auffahren. Ein auf dem Hauptfahrstreifen fahrender Lkw wich daraufhin nach links aus.

Weiterlesen …


Flensburg – Ein brennender Papiertuchspender hat am Montagmorgen einen Einsatz der Feuerwehr und eine Räumung der Bahnhofshalle nach sich gezogen.

Weiterlesen …


Flensburg - Zwei noch unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch einen Einbruch in die „Team“-Tankstelle am Friedenshügel verübt. Nach Angaben von Polizei-Pressesprecher Christian Kartheus entkamen sie mit einer unbekannten Menge an Zigaretten.

Weiterlesen …


Schafflund/ iwe - Der Brand eines Hauses samt Stallgebäude im Horsbeker Weg in Schafflund hat am Montagabend für einen Großalarm der Feuerwehren im Amt Schafflund gesorgt. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, brannte das Anwesen bereits lichterloh.

Weiterlesen …


Aktuelle Nachrichten

Kropp/ iwe - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Kropp sind am Donnerstagabend zwei Personen schwer und eine tödlich verletzt worden.

Weiterlesen …


Böel / iwe – Die Straße Böelwesterfeld im Ort Böel (Kreis Schleswig-Flensburg) musste am Donnerstag Nachmittag nach einem schweren Verkehrsunfall für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Eine Autofahrerin ist bei dem Unfall verstorben.

Weiterlesen …


Schafflund/ iwe - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos sind am Dienstagabend auf der B199 zwischen Wallsbüll und Schafflund beide Fahrzeugführer verletzt worden.

Weiterlesen …


Loit/ iwe - Ein Feuer in einem holzverarbeitenden Betrieb hat am Montagabend rund 80 Einsatzkräfte auf den Plan gerufen - auch die an den Brandort angrenzende B201 musste gesperrt werden.

Weiterlesen …


Flensburg (ots/iwe) - Erneut wurde die Einkaufspassage „Flensburg-Galerie“ am Sonnabendnachmittag zum Schauplatz eines größeren Einsatzes von Polizei und Rettungsdienst.

Weiterlesen …


Tarp/ iwe – Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Montagnachmittag insgesamt zwei Menschen verletzt worden – einer von ihnen schwer. Ein Lastwagen war im stockenden Verkehr auf einen Sattelzug aufgefahren – und hatte dann eine Kettenreaktion ausgelöst.

Weiterlesen …


Schleswig/ iwe - Ein Brand in einem Einfamilienhaus im Schützenredder in Schleswig gibt den Ermittlern Rätsel auf: Bei dem Feuer wurde ein Mensch schwer verletzt.

Weiterlesen …


Einem Großbrand in einer Gartenkolonie unweit der „Flens-Arena“ auf dem Flensburger Campus sind am Samstagabend insgesamt zwei Gartenlauben zum Opfer gefallen.

Weiterlesen …


Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Dienstagabend auf der B199 zwischen Wallsbüll und Handewitt insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Der Fahrer eines Kleinbusses hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich überschlagen.

Weiterlesen …


Nach einem Verkehrsunfall auf der B199 (Osttangente) musste die Straße am Dienstagmittag für rund eine Stunde Richtung B200 voll gesperrt werden. Ein Auto war von der Straße abgekommen und hat sich anschließend überschlagen. Der Fahrer wurde verletzt.

Weiterlesen …


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …