Aktuelle Meldungen

Schafflund/ iwe - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos sind am Dienstagabend auf der B199 zwischen Wallsbüll und Schafflund beide Fahrzeugführer verletzt worden.

Weiterlesen …


Loit/ iwe - Ein Feuer in einem holzverarbeitenden Betrieb hat am Montagabend rund 80 Einsatzkräfte auf den Plan gerufen - auch die an den Brandort angrenzende B201 musste gesperrt werden.

Weiterlesen …


Flensburg (ots/iwe) - Erneut wurde die Einkaufspassage „Flensburg-Galerie“ am Sonnabendnachmittag zum Schauplatz eines größeren Einsatzes von Polizei und Rettungsdienst.

Weiterlesen …


Tarp/ iwe – Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Montagnachmittag insgesamt zwei Menschen verletzt worden – einer von ihnen schwer. Ein Lastwagen war im stockenden Verkehr auf einen Sattelzug aufgefahren – und hatte dann eine Kettenreaktion ausgelöst.

Weiterlesen …


Schleswig/ iwe - Ein Brand in einem Einfamilienhaus im Schützenredder in Schleswig gibt den Ermittlern Rätsel auf: Bei dem Feuer wurde ein Mensch schwer verletzt.

Weiterlesen …


Einem Großbrand in einer Gartenkolonie unweit der „Flens-Arena“ auf dem Flensburger Campus sind am Samstagabend insgesamt zwei Gartenlauben zum Opfer gefallen.

Weiterlesen …


Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Dienstagabend auf der B199 zwischen Wallsbüll und Handewitt insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Der Fahrer eines Kleinbusses hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich überschlagen.

Weiterlesen …


Nach einem Verkehrsunfall auf der B199 (Osttangente) musste die Straße am Dienstagmittag für rund eine Stunde Richtung B200 voll gesperrt werden. Ein Auto war von der Straße abgekommen und hat sich anschließend überschlagen. Der Fahrer wurde verletzt.

Weiterlesen …


Oeversee/ iwe – Als die Feuerwehr eintraf, schlugen die Flammen schon aus dem Dachstuhl: Ein ausgedehntes Feuer hat in der Nacht zum Montag ein Einfamilienhaus im Oeverseer Ortsteil Barderup nahezu vollständig zerstört. Die Bewohner konnten sich selbst rechtzeitig ins Freie retten und blieben unverletzt.

 

Weiterlesen …


Zu einem Kellerbrand in Flensburg musste am Donnerstagnachmittag die Berufsfeuerwehr Flensburg ausrücken.

 

Weiterlesen …


Aktuelle Nachrichten

Dramatischer Unfall am Freitagabend auf der Husumer Straße: Dort kollidierte eines der Gokart-ähnlichen Fahrzeuge mit einem entgegenkommenden Opel. Für den Fahrer des „HotRod“ kam jede Hilfe zu spät.

Weiterlesen …


Bei der Person handelt es sich um einen 44-jährigen Mann mit polnischer Staatsbürgerschaft, der in Flensburg lebt. Dieser befand sich nach ersten Erkenntnissen in einem psychischen Ausnahmezustand.

Weiterlesen …


Am Mittwochmorgen wurde die Polizei in Flensburg gegen 06:23 Uhr darüber informiert, dass sich in der Straße "Norderhofenden" in Höhe des 1. Polizeireviers ein Mann ausziehen würde.

Weiterlesen …


Großeinsatz für die Rettungskräfte am Montagmorgen auf der Landesstraße 317 zwischen Tarp und Schleswig: Dort mussten die Einsatzkräfte eine nach einem Zusammenstoß mit einem Lastzug in ihrem Wagen eingeklemmte Frau befreien.

Weiterlesen …


Glimpflich endete am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr ein Zusammenstoß von zwei Sportbooten auf der Förde in Höhe der Ochseninseln. Verletzt wurde niemand - die schwer beschädigten Boote mussten aber geborgen werden.

Weiterlesen …


Kurz nach Mitternacht rief gegen 0.15 Uhr am Mittwochmorgen ein Brand in einer Wohnung im Ostseebadweg die Feuerwehr auf den Plan. Vermutlich löste ein eingeschalteter Herd das Feuer in der Wohnung im ersten Obergeschoss aus.

Weiterlesen …


Nach dem Großfeuer einer Strohscheune in Janneby am Mittag waren am Donnerstagabend die Feuerwehren aus Schleswig und der Umgebung gefordert: Auf dem Gelände eines Entsorgungsbetriebes war ein riesiger Haufen Altholz in Brand geraten.

Weiterlesen …


Einen stundenlagen Einsatz bescherte den Freiwilligen Feuerwehren im Amt Eggebek am Donnerstagmittag einen stundenlangen Einsatz beschert. Aus noch ungeklärten Gründen war ein Feuer in der rund 800 Quadratmeter großen Halle ausgebrochen.

Weiterlesen …


Glimpflich endete am Donnerstagmorgen ein Arbeitsunfall unweit des Flensburger ZOB.

Weiterlesen …


Im „echten Norden“ sind die Freiwilligen Feuerwehren unverzichtbar, um die Sicherheit aller zu gewährleisten. In ganz Schleswig-Holstein gibt es nämlich nur 4 Berufsfeuerwehren, die von 1349 Freiwilligen Feuerwehren unterstützt werden.

Weiterlesen …


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …