Aktuelle Meldungen

Am Mittwoch, 11. September 2019, fanden an verschiedenen Orten in Schleswig-Holstein Durchsuchungen in 16 Objekten durch das LKA Schleswig-Holstein und die Staatsanwaltschaft Flensburg statt. Grund der Durchsuchung ist ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Flensburg.

Weiterlesen …


Ein schreckliches Unfallbild erwartete die Rettungskräfte am frühen Mittwochmorgen auf der Kreisstraße 90 zwischen Hürup und Husby unweit von Flensburg: Dort waren im Berufsverkehr zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen - und das offenbar mit sehr großer Wucht: Denn beide Fahrzeuge wurden bei dem Aufprall nahezu vollständig zerstört

Weiterlesen …


 

Flensburg/ iwe - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Ochsenweg zwischen dem Flugplatz Schäferhaus und der Stadtgrenze zu Harrislee fünf Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer eines Volvo beim Abbiegen die Vorfahrt missachtet.

 

 

Weiterlesen …


Großeinsatz für die Feuerwehren in Leck und Umgebung am Freitagabend: Gegen 20 Uhr wurde der Rettungsleitstelle eine Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Claudiusstraße gemeldet. Als die Feuerwehr wenig später eintraf, waren Teile des Dachstuhls bereits eingestürzt.

 

Weiterlesen …


Eine 64 Jahre alte Autofahrerin ist am Freitagmorgen auf der „Harrrisleer Umgehung“ schwer verletzt worden. Die Autofahrerin ist aus noch nicht geklärten Gründen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Weiterlesen …


Am Freitagmorgen kam es gegen 08:35 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 Richtung Norden. In Höhe Lottorf fuhr der Fahrer eines BMWs aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Sattelzug auf und wurde unter dem Auflieger eingeklemmt.

Weiterlesen …


Am 07.07.2019, gegen 08:04 Uhr, kam es auf der B199 zwischen Ringsberg und Langballig zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Weiterlesen …


 Es war ein kurzes, aber heftiges Gewitter, dass am Mittwochmorgen mit Blitz und Donner über den Norden Schleswig-Holsteins zog. Ein Blitz schlug genau in ein Haus mit Strohdach aus dem Jahre 1812 im Glücksburger Ortsteil Bockholm ein.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Am Freitagmorgen ist es in Flensburg erneut zu einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer gekommen. Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt. Ob Lebensgefahr besteht, konnte noch nicht ermittelt.

Weiterlesen …


Bereits am Karfreitag, 19.04.19, gegen 23.15 Uhr, brannten in der Bredstedter Straße in Hüllerup zwei hinter einem Wohnhaus befindliche Scheunen lichterloh. In den Scheunen befanden sich mehrere Fahrzeuge, sowie hochwertige Gartengeräte.

Weiterlesen …


Aktuelle Nachrichten

Bei der Person handelt es sich um einen 44-jährigen Mann mit polnischer Staatsbürgerschaft, der in Flensburg lebt. Dieser befand sich nach ersten Erkenntnissen in einem psychischen Ausnahmezustand.

Weiterlesen …


Am Mittwochmorgen wurde die Polizei in Flensburg gegen 06:23 Uhr darüber informiert, dass sich in der Straße "Norderhofenden" in Höhe des 1. Polizeireviers ein Mann ausziehen würde.

Weiterlesen …


Großeinsatz für die Rettungskräfte am Montagmorgen auf der Landesstraße 317 zwischen Tarp und Schleswig: Dort mussten die Einsatzkräfte eine nach einem Zusammenstoß mit einem Lastzug in ihrem Wagen eingeklemmte Frau befreien.

Weiterlesen …


Glimpflich endete am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr ein Zusammenstoß von zwei Sportbooten auf der Förde in Höhe der Ochseninseln. Verletzt wurde niemand - die schwer beschädigten Boote mussten aber geborgen werden.

Weiterlesen …


Kurz nach Mitternacht rief gegen 0.15 Uhr am Mittwochmorgen ein Brand in einer Wohnung im Ostseebadweg die Feuerwehr auf den Plan. Vermutlich löste ein eingeschalteter Herd das Feuer in der Wohnung im ersten Obergeschoss aus.

Weiterlesen …


Nach dem Großfeuer einer Strohscheune in Janneby am Mittag waren am Donnerstagabend die Feuerwehren aus Schleswig und der Umgebung gefordert: Auf dem Gelände eines Entsorgungsbetriebes war ein riesiger Haufen Altholz in Brand geraten.

Weiterlesen …


Einen stundenlagen Einsatz bescherte den Freiwilligen Feuerwehren im Amt Eggebek am Donnerstagmittag einen stundenlangen Einsatz beschert. Aus noch ungeklärten Gründen war ein Feuer in der rund 800 Quadratmeter großen Halle ausgebrochen.

Weiterlesen …


Glimpflich endete am Donnerstagmorgen ein Arbeitsunfall unweit des Flensburger ZOB.

Weiterlesen …


Im „echten Norden“ sind die Freiwilligen Feuerwehren unverzichtbar, um die Sicherheit aller zu gewährleisten. In ganz Schleswig-Holstein gibt es nämlich nur 4 Berufsfeuerwehren, die von 1349 Freiwilligen Feuerwehren unterstützt werden.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Roller wurde dessen Fahrer am Dienstagabend auf der Apenrader Straße schwer verletzt. Vermutlich hatte der Autofahrer beim Abbiegen das Zweirad übersehen.

Weiterlesen …


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …