Aktuelle Meldungen

Am 07.07.2019, gegen 08:04 Uhr, kam es auf der B199 zwischen Ringsberg und Langballig zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Weiterlesen …


 Es war ein kurzes, aber heftiges Gewitter, dass am Mittwochmorgen mit Blitz und Donner über den Norden Schleswig-Holsteins zog. Ein Blitz schlug genau in ein Haus mit Strohdach aus dem Jahre 1812 im Glücksburger Ortsteil Bockholm ein.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Am Freitagmorgen ist es in Flensburg erneut zu einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer gekommen. Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt. Ob Lebensgefahr besteht, konnte noch nicht ermittelt.

Weiterlesen …


Bereits am Karfreitag, 19.04.19, gegen 23.15 Uhr, brannten in der Bredstedter Straße in Hüllerup zwei hinter einem Wohnhaus befindliche Scheunen lichterloh. In den Scheunen befanden sich mehrere Fahrzeuge, sowie hochwertige Gartengeräte.

Weiterlesen …


Grausgier Fund am Sonntagmittag vor der Halbinsel Holnis im Kreis Schleswig-Flensburg: Zeugen entdeckten einen leblosen Körper auf einer Sandbank. Die Feuerwehr musste ein Boot einsetzen, um den Leichnam zu bergen. Möglicherweise handelt es sich bei dem Toten um den seit dem 16. April nach einem Bootsunfall vermissten 53-jährigen Mann.

Weiterlesen …


Handewitt/ iwe – Ein folgenreicher Spurwechsel, der zu einem Unfall auf der A7 führte, wird im Laufe des Tages noch für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgen. Bei dem Zusammenstoß, der gegen 09.40 Uhr passierte, wurde jedoch glücklicherweise niemand verletzt.

Weiterlesen …


Ellhöft/ iwe - Auf der „Grenzstraße“ (L192) kam es am Dienstagmittag zu einem Unfall, bei dem insgesamt vier Menschen verletzt worden sind.

Weiterlesen …


Seit dem frühen Dienstagnachmittag (14.05.19), 12.30 Uhr, wird die 15-jährige Hannah Kahlert aus Schleswig vermisst. Hannah bedarf dringend ärztlicher Hilfe!

 

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe - Für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgt aktuell ein Unfall in der Straße Zur Bleiche in Flensburg.

Weiterlesen …


Ungewöhnlicher Einsatz am Sonnabendmorgen für die Flensburger Feuerwehr: Sie musste zur Justizvollzugsanstalt ausrücken - dort war ein Brand in einer Zelle ausgebrochen.

Weiterlesen …


Aktuelle Nachrichten

Seit heute Nachmittag werden die 7-jährige Emma und der 7-jährige Max in Schleswig vermisst.

Weiterlesen …


Flensburg - Der Sturm am Dienstag nach Ostern hat einiges durchgewirbelt. Unter anderem kippten diverse Bäume um, aber auch Dächer kamen zu Schaden, wie in Flensburg in der Bauer Landstraße.

Weiterlesen …


Leck - Bei dem Absturz eines Segelflugzeuges ist am Ostermontag der Pilot gestorben. Aus noch ungeklärter Ursache riss das Seil, welches das Segelflugzeug in die Höhe zieht. 

Weiterlesen …


Handewitt/ iwe – Ein Großfeuer hat in der Nacht zum Ostersamstag rund 100 Einsatzkräfte von sechs Feuerwehren im Handewitter Ortsteil Hüllerup stundenlang in Atem gehalten. Gegen Mitternacht war aus noch ungeklärter Ursache eine große Lagerhalle in Flammen aufgegangen.

 

Weiterlesen …


Dramatischer Einsatz für die Feuerwehr und den Rettungsdienst in der Nacht zu Sonnabend in Flensburg: Kurz vor Mitternacht meldeten Anwohner eines Wohnhauses in der Johannisstraße eine Rauchentwicklung.

Weiterlesen …


in Radlader ist vermutlich aufgrund eines technischen Defektes am Freitagmittag in Oeversee im Kreis Schleswig-Flensburg in Brand geraten. Das Arbeitsgerät wurde dabei völlig zerstört.

Weiterlesen …


Nach einem Verkehrsunfall musste die Fördestraße zwischen dem Twedter Plack und Solitüde am Morgen voll gesperrt werden. Eine 78 Jahre alte Frau war wegen Übermüdung mit ihrem Auto von der Straße abgekommen. Sie musste von der Feuerwehr gerettet werden.

Weiterlesen …


A7 - Arenholz (ots) - Mittwochmorgen (13.03.2019) kam es gegen 06:45 Uhr auf der A7 in Richtung Norden zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein Sattelzug vom Parkplatz Arenholz auf die Autobahn auffahren. Ein auf dem Hauptfahrstreifen fahrender Lkw wich daraufhin nach links aus.

Weiterlesen …


Flensburg – Ein brennender Papiertuchspender hat am Montagmorgen einen Einsatz der Feuerwehr und eine Räumung der Bahnhofshalle nach sich gezogen.

Weiterlesen …


Flensburg - Zwei noch unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch einen Einbruch in die „Team“-Tankstelle am Friedenshügel verübt. Nach Angaben von Polizei-Pressesprecher Christian Kartheus entkamen sie mit einer unbekannten Menge an Zigaretten.

Weiterlesen …


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …