Aktuelle Meldungen

Flensburg/ iwe – Am Freitagmorgen ist es in Flensburg erneut zu einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer gekommen. Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt. Ob Lebensgefahr besteht, konnte noch nicht ermittelt.

Weiterlesen …


Bereits am Karfreitag, 19.04.19, gegen 23.15 Uhr, brannten in der Bredstedter Straße in Hüllerup zwei hinter einem Wohnhaus befindliche Scheunen lichterloh. In den Scheunen befanden sich mehrere Fahrzeuge, sowie hochwertige Gartengeräte.

Weiterlesen …


Grausgier Fund am Sonntagmittag vor der Halbinsel Holnis im Kreis Schleswig-Flensburg: Zeugen entdeckten einen leblosen Körper auf einer Sandbank. Die Feuerwehr musste ein Boot einsetzen, um den Leichnam zu bergen. Möglicherweise handelt es sich bei dem Toten um den seit dem 16. April nach einem Bootsunfall vermissten 53-jährigen Mann.

Weiterlesen …


Handewitt/ iwe – Ein folgenreicher Spurwechsel, der zu einem Unfall auf der A7 führte, wird im Laufe des Tages noch für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgen. Bei dem Zusammenstoß, der gegen 09.40 Uhr passierte, wurde jedoch glücklicherweise niemand verletzt.

Weiterlesen …


Ellhöft/ iwe - Auf der „Grenzstraße“ (L192) kam es am Dienstagmittag zu einem Unfall, bei dem insgesamt vier Menschen verletzt worden sind.

Weiterlesen …


Seit dem frühen Dienstagnachmittag (14.05.19), 12.30 Uhr, wird die 15-jährige Hannah Kahlert aus Schleswig vermisst. Hannah bedarf dringend ärztlicher Hilfe!

 

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe - Für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgt aktuell ein Unfall in der Straße Zur Bleiche in Flensburg.

Weiterlesen …


Ungewöhnlicher Einsatz am Sonnabendmorgen für die Flensburger Feuerwehr: Sie musste zur Justizvollzugsanstalt ausrücken - dort war ein Brand in einer Zelle ausgebrochen.

Weiterlesen …


Seit heute Nachmittag werden die 7-jährige Emma und der 7-jährige Max in Schleswig vermisst.

Weiterlesen …


Flensburg - Der Sturm am Dienstag nach Ostern hat einiges durchgewirbelt. Unter anderem kippten diverse Bäume um, aber auch Dächer kamen zu Schaden, wie in Flensburg in der Bauer Landstraße.

Weiterlesen …


Aktuelle Nachrichten

Großer Einsatz von Polizei und Feuerwehr am Sonntagabend in der Innenstadt: Auf einer Grünanlage unweit der Hafenspitze fanden Passanten einen verdächtigen, bombenähnlichen Gegenstand. 

Weiterlesen …


Dramatischer Unfall am Freitagabend auf der Husumer Straße: Dort kollidierte eines der Gokart-ähnlichen Fahrzeuge mit einem entgegenkommenden Opel. Für den Fahrer des „HotRod“ kam jede Hilfe zu spät.

Weiterlesen …


Bei der Person handelt es sich um einen 44-jährigen Mann mit polnischer Staatsbürgerschaft, der in Flensburg lebt. Dieser befand sich nach ersten Erkenntnissen in einem psychischen Ausnahmezustand.

Weiterlesen …


Am Mittwochmorgen wurde die Polizei in Flensburg gegen 06:23 Uhr darüber informiert, dass sich in der Straße "Norderhofenden" in Höhe des 1. Polizeireviers ein Mann ausziehen würde.

Weiterlesen …


Großeinsatz für die Rettungskräfte am Montagmorgen auf der Landesstraße 317 zwischen Tarp und Schleswig: Dort mussten die Einsatzkräfte eine nach einem Zusammenstoß mit einem Lastzug in ihrem Wagen eingeklemmte Frau befreien.

Weiterlesen …


Glimpflich endete am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr ein Zusammenstoß von zwei Sportbooten auf der Förde in Höhe der Ochseninseln. Verletzt wurde niemand - die schwer beschädigten Boote mussten aber geborgen werden.

Weiterlesen …


Kurz nach Mitternacht rief gegen 0.15 Uhr am Mittwochmorgen ein Brand in einer Wohnung im Ostseebadweg die Feuerwehr auf den Plan. Vermutlich löste ein eingeschalteter Herd das Feuer in der Wohnung im ersten Obergeschoss aus.

Weiterlesen …


Nach dem Großfeuer einer Strohscheune in Janneby am Mittag waren am Donnerstagabend die Feuerwehren aus Schleswig und der Umgebung gefordert: Auf dem Gelände eines Entsorgungsbetriebes war ein riesiger Haufen Altholz in Brand geraten.

Weiterlesen …


Einen stundenlagen Einsatz bescherte den Freiwilligen Feuerwehren im Amt Eggebek am Donnerstagmittag einen stundenlangen Einsatz beschert. Aus noch ungeklärten Gründen war ein Feuer in der rund 800 Quadratmeter großen Halle ausgebrochen.

Weiterlesen …


Glimpflich endete am Donnerstagmorgen ein Arbeitsunfall unweit des Flensburger ZOB.

Weiterlesen …


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …