Aktuelle Meldungen

Gleich zwei Einsätze bescherte ein brennender Lastwagenauflieger den Feuerwehren um Schafflund in der Nacht zum Sonnabend.

Weiterlesen …


Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen der B200 und Neuholzkrug im Ortsteil Weding ist am Dienstagmorgen ein Autofahrer mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Weiterlesen …


Ein verdächtiger Koffer hat am Donnerstagmittag einen Einsatz von Polizei und Kampfmittelräumdienst im Junkerholweg ausgelöst. Der große, schwarze Koffer war auf einer Parkbank in der Nähe einer Seniorenwohnanlage abgelegt worden und Passanten aufgefallen.

Weiterlesen …


Ein ausgedehntes Feuer im Dachstuhl hat am Mittwochabend ein direkt neben einem Wohnhaus stehendes Garagengebäude im Stadtteil Weiche zerstört.

Weiterlesen …


Handewitt/ ots/iwe - Am Dienstagmorgen kam es im Handewitter Ortsteil Weding auf dem Ochsenweg (K134) zwischen Jarplund und Flensburg-Weiche zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 51-jähriger Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde.

Weiterlesen …


Harrislee/ iwe - Ein schneller Einsatz der Feuerwehr hat am Mittwochnachmittag Schlimmeres verhindert. Hinter einem Haus gelagerte Möbel waren in Brand geraten. Das Feuer hatte bereits auf die Fassade übergegriffen.

Weiterlesen …


Ein Wassereinbruch in ein Hausboot hat am Sonnabend Nachmittag einen stundenlangen Pumpeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Gegen Mittag wurde bemerkt, dass das schwimmende Haus in Schieflage geraten war. 

Weiterlesen …


Harrislee/ iwe - Großeinsatz am Sonntagmorgen für die Freiwilligen Feuerwehren Harrislee, Niehuus und Kupfermühle an der Ortsgrenze zu Flensburg: Dort war auf einem unmittelbar am Ochsenweg gelegenen Grundstück ein Feuer in einer Lagerhalle ausgebrochen.

Weiterlesen …


Großeinsatz für die Rettungskräfte am frühen Freitagmorgen in der Flensburger Innenstadt: Nachdem in einer Wohnung unter dem Dach eines Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen war, mussten sieben Menschen aus dem Haus gerettet werden. Einer von ihnen wurde verletzt.

Weiterlesen …


Handewitt - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B200 zwischen Flensburg und Wanderup ist am Freitagabend ein Biker lebensbedrohlich verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen war der Mann mit seiner Harley Davidson auf der Bundesstraße in Richtung Husum unterwegs. 

Weiterlesen …


Aktuelle Nachrichten

Harrislee/ iwe – Zwei Verletzte, zwei total beschädigte Autos und ein Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße 200 im Bereich des Grenzüberganges Krusau ereignet hat.

Weiterlesen …


Wees/ iwe – Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Auto ist am Montagnachmittag ein Autofahrer verletzt worden. Der Rettungswagen war in Begleitung eines Notarzt-Einsatzfahrzeuges mit Sonderrechten auf der B199 in Richtung Flensburg unterwegs, als es auf der Kreuzung „Weesbahnhof“ zu dem Zusammenstoß kam.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Eine beunruhigende Serie von Feuern in der Glücksburger Straße im Stadtteil Jürgensby hat sich in der Nacht zu Sonntag fortgesetzt. Nach zwei Bränden im Oktober letzten Jahres kam es kurz nach Mitternacht erneut zu einem Kellerbrand – mindestens zum zweiten Mal im gleichen Haus.

Weiterlesen …


Überfrierende Nässe hat in der Nacht zu Sonntag vor allem im Norden des Kreises Schleswig-Flensburg für eine wahre Unfallserie gesorgt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren bei drei schweren Unfällen nahezu pausenlos im Einsatz. Eine Frau wurde getötet, insgesamt acht Menschen wurden teilweise lebensbedrohlich verletzt.

Weiterlesen …


Sieverstedt/ iwe – Ein Großbrand hat am Donnerstagmorgen ein Wohnhaus im Sieverstedter Ortsteil Süderschmedeby vollständig zerstört. Das Feuer war vermutlich im Bereich der Küche ausgebrochen und hatte sich dann schnell ausgebreitet. Die Besitzer des Hauses bemerkten selbst den Brand und alarmierten die Einsatzkräfte.

Weiterlesen …


Handewitt/ iwe – Nach dem vermutlichen Terroranschlag am Samstagabend in Kopenhagen hat die deutsche Bundespolizei auf Bitten der Beamten aus Dänemark ab dem späten Samstagabend die Kontrollen an der Deutsch-Dänischen Grenze stark ausgeweitet. Nachdem nach dem Terroranschlag die Grenzübergänge bereits überwacht wurden, richteten die Beamten am späten Abend auf der Autobahn 7 eine große Kontrollstelle ein.

Weiterlesen …


Ein Brand in der Küche der dänischen Schule in Handewitter Ortsteil Jarplund hat am Mittwochnachmittag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Ein Lehrer erlitt bei Löschversuchen eine Rauchvergiftung und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen …


Ein Verkehrsunfall hat am Mittwochnachmittag für eine längerfristige Sperrung der B199 gesorgt. Aus noch ungeklärter Ursache war ein BMW auf einen vor ihm fahrenden Wagen mit Anhänger gefahren – dieser war mit Kohlebriketts beladen.

Weiterlesen …


Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 201 in Höhe Schleswig hat am Dienstagabend nicht nur einen Rettungs- sondern auch einen Sucheinsatz ausgelöst. Nachdem ein Auto verunfallt war, wurde zunächst eine mutmaßliche Insassin des Wagens vermisst.

Weiterlesen …


Tarp/ iwe – Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem großen Pick-Up ist eine Autofahrerin am Samtagnachmittag auf der Strecke zwischen Tarp und Eggebek im Kreis Schleswig-Flensburg schwer verletzt worden.

Weiterlesen …


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …