Aktuelle Meldungen

Flensburg/ iwe – Für einen 30-jährigen Flensburger endete der Mittwochabend mit einer Festnahme: Nachdem er am Nordermarkt einen Streifenwagen mit Graffiti besprüht hatte folgte nur wenige Meter vom Tatort entfernt dank der aufmerksamen Polizeibeamten die Festnahme des Mannes.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Ein gesunkener kleiner Kutter hat am Donnerstagmorgen für einen Feuerwehreinsatz in Fahrensodde gesorgt. Vermutlich aufgrund eines Wassereinbruchs war das Boot in der Nacht gesunken und lag mit dem Kiel oben im Wasser.

Weiterlesen …


Ein Feuer in einer Wohnung löste am Samstagvormittag einen Einsatz der Feuerwehr und des Rettungsdienstes aus.

Weiterlesen …


Der Besitzer eines Schnellimbisses wurde am Freitagabend bei eigenen Löschversuchen verletzt, nachdem ein Brand im Lager des Geschäfts ausgebrochen war.

Weiterlesen …


Flensburg- Schreckminuten am Abend des zweiten Weihnachtstages im Stadtteil Mürwik: Ein nur kurz aus den Augen gelassenes…

Weiterlesen …


Kropp/ iwe - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Kropp sind am Donnerstagabend zwei Personen schwer und eine tödlich verletzt worden.

Weiterlesen …


Böel / iwe – Die Straße Böelwesterfeld im Ort Böel (Kreis Schleswig-Flensburg) musste am Donnerstag Nachmittag nach einem schweren Verkehrsunfall für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Eine Autofahrerin ist bei dem Unfall verstorben.

Weiterlesen …


Schafflund/ iwe - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos sind am Dienstagabend auf der B199 zwischen Wallsbüll und Schafflund beide Fahrzeugführer verletzt worden.

Weiterlesen …


Loit/ iwe - Ein Feuer in einem holzverarbeitenden Betrieb hat am Montagabend rund 80 Einsatzkräfte auf den Plan gerufen - auch die an den Brandort angrenzende B201 musste gesperrt werden.

Weiterlesen …


Flensburg (ots/iwe) - Erneut wurde die Einkaufspassage „Flensburg-Galerie“ am Sonnabendnachmittag zum Schauplatz eines größeren Einsatzes von Polizei und Rettungsdienst.

Weiterlesen …


Aktuelle Nachrichten

Sieverstedt/ iwe – Ein Lastwagenunfall hat am frühen Montagmorgen nicht nur einen größeren Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst – die vielbefahrene Landesstraße zwischen Tarp und Schleswig wird voraussichtlich einen großen Teil des Tages für die Bergungsarbeiten voll gesperrt werden müssen.

Weiterlesen …


Großenwiehe/ iwe – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Hüllerup und Großenwiehe ist am Donnerstagnachmittag ein junger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Kombi gegen einen Baum geschleudert, nachdem er einem entgegenkommenden Lastzug ausweichen wollte.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Vermutlich bei Wartungsarbeiten in einem unterirdischen Getreideschacht am Harniskai kam es am Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall. Ein Arbeiter stürzte in den rund zwei Meter tiefen Schacht und wurde schwer verletzt. Die Feuerwehr war im Einsatz, um den Mann zu retten.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Ein Feuer an einem Unterstand für Mülltonnen hat in der Nacht zu Sonnabend erheblichen Schaden angerichtet. Durch die Hitzestrahlung wurde auch ein abgestelltes Auto beschädigt.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Bei einem Verkehrsunfall in der Mürwiker Strasse ist am Sonnabendmittag eine 56-jährige Autofahrerin verletzt worden, nachdem ihr Auto an der Kreuzung zur Gerhart-Hauptmann-Straße mit einem Lieferwagen zusammengestoßen war.

Weiterlesen …


Flensburg/ iwe – Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus sind am Montagmorgen in Flensburg zwei Menschen verletzt worden. Vermutlich löste ein missglückter Spurwechsel den Unfall aus.

Weiterlesen …



Jerrishoe- Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Barderup und Eggebek sind am Freitagnachmittag zwei Menschen leicht verletzt worden.
Aus noch ungeklärter Ursache waren ein Kia und ein Opel mit Anhänger in Höhe Jerrishoe zusammengestoßen.

Weiterlesen …


Am 17.4.2015 gegen 8.50 Uhr ereignete erneut sich an einer der unfallträchtigsten Stellen in Flensburg ein PKW-Unfall mit 3 Fahrzeugen ……zum Glück wurde niemand der 4 beteiligten Personen schwer verletzt. Trotzdem wurden 2 Personen mit einem Schock und eine Person mit leichteren Verletzungen von den alarmierten Krankenwagen in die Diako gefahren.

Weiterlesen …


Handewitt/ iwe – Glimpflich endete ein schwerer Unfall am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 200 zwischen der Flensburger Stadtgrenze und Wanderup. In Höhe Haurup-Hoffnung prallte ein Lastzug auf einen vorausfahrenden VW-Bus. Bei seinem anschließenden Ausweichmanöver rammte der Lastwagenfahrer noch einen entgegenkommenden Transporter.

Weiterlesen …


Hürup/ iwe - Zu einem nicht alltäglichen Hilfeleistungseinsatz musste die Freiwillige Feuerwehr Hürup am Freitagabend ausrücken: Auf einer Weide am Ortsrand war eine Kuh bis zum Hals im Morast versunken.
Gegen 19.20 Uhr ging der Anruf bei der Harrisleer Leitstelle ein: Ein Anrufer meldete eine im Morast versunkene Kuh auf einer Weide an der Hauptstraße unweit der Sporthalle.

Weiterlesen …


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …